FAQs

Häufig gestellte Fragen

Ist Ihre Frage hier nicht dabei, bitte teilen Sie uns diese mit.

Ja, denn grundsätzlich hat so jemand eine sogenannte “Weich-Eiweiß-Allergie” d.h. die Haarwurzel, der Schweiß und Kot des Tieres beginnen nach kurzer Zeit zu verschimmeln. Dieser Schimmelsporen ruft bei Allergiker eine solche Reaktion hervor. Unser Rosshaar wird vorher mit viel heißem, klarem Wasser gewaschen und anschießend mit Wasserdampf mit mind. 98° C gedämpft. Jetzt ist das Haar ausschließlich keratinhaltig (wie z.B. Fingernägel, Knochen usw.) das damit nur noch dem Verrottungsprozess unterliegt.